Meister

  • Doshin Michael Nelson Roshi

    DoshinDoshin Michael Nelson Roshi ist Poet, Troublemaker und Lehrer – ein Zen-Master ohne Rang, 84. Patriarch der Rinzai Zen Lineage.

    Er ist der Gründer von Integral Zen Inc., dem in Colorado ansässigen Zweig des Hollow Bones Zen Ordens.

    Doshin hat direkt mit JunPo Dennis Kelly Roshi zusammen gearbeitet, als dieser zuerst den Prozess des Mondo ZenTM entwickelt hat. Er ist voll ausgebildet und versiert in der Vemittlung dieser außerordentlich transformativen Praxis.

    Doshin wurde als Vertreter des integralen Zen von Ken Wilber in das  'fourth turning of Buddhism' - Team  berufen.

  • Junpo Dennis Kelly Roshi

    junpo colorJun Po Denis Kelly Roshi erhielt seine Anerkennung als Zen Master 1992 als 83. Patriarch der Rinzai Zen Lineage. Er war Vize-Abt und Haupt-Mönch wie auch ansässiger Yoga-Lehrer in Dai Bosatsu Zendo Kong Ji in den Catskill Mountains im Staat New York von 1987 bis 1993. Abt des Hollow Bones Zen Ordens.

    Seine Inka Zen Linie ist Teil der Rinzai Tradition, durch Eido Shimano Roshi von der Zen Studies Society.

    Seine Yoga Linie ist die von BKS Iyengar und Patabi Jois.

    Jun Po praktiziert, studiert und lehrt Zen and Yoga seit über 25 Jahren.

  • In einem Posting auf Facebook zu der zurzeit gerade sehr kontroversen Diskussion um das Thema 'Guru' hatte Thomas Steininger mich als 'absolut pro-Guru' ("Stefan Schoch […] ist absolut pro-Guru und sehr respektvoll.") bezeichnet.

    Nein, 'absolut pro-Guru' ist meine Haltung sicherlich nicht, ich würde sie eher 'relativ pro-Guru' bezeichnen. Was daran relativ ist und was ich mit meiner Haltung bezwecke, möchte ich in diesem Beitrag verdeutlichen.

An- / Abmelden

Suchen

Newsletter

Melde Dich für den NewsLetter an!

Unterstütze uns!

Spenden

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok